Pencak Silat Verband Schweiz

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Über uns

Leitbild des PSVS

 

Der PSVS (Pencak Silat Verband Schweiz) ist dem EPSF (European Pencak Silat Federation) angeschlossen, welcher seinerseits
dem PERSILAT (Persekutuan Pencak Silat Antarabangsa), dem Weltverband verpflichtet ist. Der PSVS setzt deren Richtlinien soweit kulturell verträglich und möglich um.

Der Verband vertritt die Interessen seiner Mitglieder und unterstützt sie in ihren sportlichen Zielen. Der kulturelle Hintergrund des Silat ist Bestandteil unseres Sportes und soll durch die Schulleitungen vermittelt werden.

Der Vorstand des PSVS macht sich zur Aufgabe, PENCAK SILAT in einem angemessenen und möglichen Rahmen in der Öffentlickkeit bekannt zu machen. Er tut dies mittels Kommunikation, Organisation von sportlichen Anlässen, Kursen und Wettkämpfen.

Dem Verband ist es wichtig, in Bezug auf Alter, Herkunft und Religion seiner Mitglieder keine Diskriminierung gelten zu lassen.
Er achtet darauf, dass seine Ansprüche und Ziele dem Wohl der Menschen und der Pflege des PENCAK SILAT gerecht werden.

Gesellschaft, Schulen und Vereine sind laufend einer Entwicklung ausgesetzt. Der PSVS trägt diesen Entwicklungen Rechnung und ist darauf bedacht, PENCAK SILAT als ein  kostbares Gut zu bewahren.

mf/2011